[Background] Rassen der neuen Welt

Nach unten

[Background] Rassen der neuen Welt

Beitrag von Alaiya am Mo Feb 09, 2009 12:31 am

In der neuen Welt gibt es andere Rassen als zuvor, viele der Menschen haben sich in solche verwandelt, haben dadurch neue Gestalten bekommen und wissen nicht, dass sie einmal Menschen waren.

Diese Rassen sind:

Naga: Amphibische Wesen, die im Wasser als auch an Land überleben können. Sie haben einen menschlichen Oberkörper, sind von den Hüften abwärts jedoch Schlangen, weshalb ihre gesamte Haut eher an Schuppen erinnert.

Morphs: Morphs (Singular: Morph), sind Wesen, deren normale Gestalt niemand so wirklich kennt, auch wenn gemunkelt wird, dass sie Vögel seien sollen. Sie können keine Magie lernen, sind aber dafür in der Lage jede Gestalt anzunehmen, egal ob lebendig oder ein Gegenstand. Nur ein geübtes Auge kann einen Morph von einem richtigen Wesen unterscheiden. Sie selbst nennen sich allerdings Kutka.

Tokolshe: Sie ähneln am meisten Gnomen, haben einen kleinen, an einen haarlosen Affen erinnernden Körper, lange Arme und mit Krallen ausgestattete Finger. Mit ihrem Schwanz können sie, ganz ähnliche wie Affen, wunderbar klettern. Sie sind meist einzelgängerisch und wirken launisch, haben aber meist ein gutes Herz. Ihnen liegt die Magie nicht besonders, auch wenn einige sie beherrschen.

Schrat: Sie sind etwa so groß wie Menschen, haben aber Katzenohren und anders als bei Menschen, wächst ihr Haupthaar nicht länger als (um es in den Maßen der alten Welt auszudrücken) sechs oder sieben Zentimeter. Auch der Rest ihres Körpers ist mit hellem Haar bedeckt und sie besitzen den Schwanz eines Löwen. Sie sind sehr geschickt und gute Nahkämpfer.

Desweiteren gibt es weiterhin Menschen, jedoch sind diese eher eine Minderheit, da ihre Fähgikeiten mehr oder weniger auch hinter denen der anderen Rassen zurückstehen.

Anmerkung: Die hier aufgeführten Rassen sind einzig und allein die spielbaren Rassen. Neben diesen gibt es natürlich auch normale Tiere oder auch Fantasietiere. Das können Einhörner, Drachen, Schlangen, Basilisken oder was auch immer sein. Solange ihr realistisch bleibt und in erster Linie aus Mythologien schöpft, ist es euch freigestellt, solche Wesen als Haus- oder Nutztiere auftauchen zu lassen.
avatar
Alaiya
Mod und Spielleiter
Mod und Spielleiter

Weiblich Anzahl der Beiträge : 167
Anmeldedatum : 29.07.08

Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten

Nach oben

- Ähnliche Themen

 
Befugnisse in diesem Forum
Sie können in diesem Forum nicht antworten